Platzregeln Kinder und Jugendliche - Sagittarius

Kopfzeile
Archery Club Sagittarius
Bogensport Union Wien
Wir bewegen Menschen
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Standort
Aufgrund der neuen Sicherheitsbestimmung
gilt für Kinder und Jugendliche Folgendes
1. Schützen ab dem 8. Lebensjahr bis zum 14. und der Platzreife dürfen am Schießplatz max. Distanzen von Ihrer Pfeile und Federn Prüfung diese schießen. Jedoch nur unter Aufsicht einen Angehörigen oder Trainer. Ausnahmen bestehen nur für den Jugendkader und werden ausschließlich vom Obmann und dem Kadertrainer entschieden (siehe Pkt. 5).

2. Pfeilprüfungen und die erlaubt zu schießenden Distanzen mit der Erwachsenen Begleitperson Grundanforderung der blaue Pfeil. Auf die nächste zu erreichende Distanz ist ausschließlich dem Trainer erlaubt

a) Rote Feder        ab dem 8 Lebensjahr max. 8 m      Tafel 19
b) Goldene Feder  ab dem 9 Lebensjahr max. 8 m      Tafel 19
c) Weißer Pfeil      ab dem 10 Lebensjahr max. 10 m   Tafel 18
d) schwarzer Pfeil ab dem 11 Lebensjahr max. 14 m
e) blauer Pfeil        ab dem 12 Lebensjahr max. 18 m
f) roter Pfeil           ab dem 12 Lebensjahr max. 20 m
g) goldener Pfeil    ab dem 13 Lebensjahr max. 25 m

3. Zum Üben auf die Prüfung für die nächste Distanz ist ausschließlich mit dem Trainer zu trainieren.

4. Der Trainer oder der Erwachsene ist auch dafür zuständig, dass die Sicherheit vollständig eingehalten wird uns steht neben dem Kind ohne selbst zu schießen.

5. Sonderregelungen gelten für Jugendliche Turnierschützen die im Jugendkader des AC Sagittarius schießen und auf 30m mit 15 Pfeilen 110 Ringe schießen. Hier werden keine Ausnahmen zugelassen.

6. Für die Bogenschule, Pfeile die über das Netz hinausgehen aus der Anlage sind sofort zu suchen und der Schiessbetrieb ist zur Auffindung unterbrechen. Sollte ein Pfeil nicht gefunden werden so ist dies unverzüglich dem Obmann anzuzeigen.

7. Die Bogenschule ist ausnahmslos am Samstag von 10 bis 15 Uhr für Teilnehmer von Schnupperkursen und Bogenschüler mit einem Trainer ab Level 1 Benutzbar.

8. Trainer, wenn es der Betrieb zulässt können auch an der Tafel 17 bis 20 mit Ihren Schülern trainieren ausschließlich Trainer.

9. In der Bogenschule dürfen nur Bögen benutzt werden die nicht mehr als max. 24 Pfd. / 28“ haben.

Zurück zum Seiteninhalt